Mittwoch, 11. November 2015

Helfen durch Nähen

Liebe Menschen und Menschinnen da draußen!

Heute möchte ich euch auf eine Initiative aufmerksam machen, die ich gemeinsam mit den zwei  Dresdnerinnen Claudia (die auch unsere wunderschönen Logos und Banner entworfen hat) und Esther gegründet habe: 




Unser Vorhaben: Wir nähen für Kinder in Not. Im Moment sind das vorrangig Kinder in den Dresdner Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge. Wir beschränken uns aber nicht auf diese Zielgruppe, sondern möchten allen helfen, die unsere Unterstützung brauchen. Wenn ihr also eine Einrichtung oder Personen kennt, die warme Mützen und Schals benötigen, könnt ihr euch gern melden. 
Vor allem aber suchen wir noch viele Mitstreiter_innen, die mit uns nähen, Stoffe spenden, Stoffspenden oder Geldspenden organisieren etc. 
Wir organisieren uns über unsere Facebook-Gruppe. Für Berichte über unsere Tätigkeit, Sponsorensuche etc. gibt es eine Facebook-Seite. Die Mailadresse der Initiative ist helfendurchnaehen [ÄtT] gmail [dOt] com.


Da langsam der Winter in Deutschland Einzug hält, nähen wir aktuell Mützen und Schals/Loops/Halssocken in allen Größen und Farben. Für die Adventszeit möchten wir Weihnachtsgeschenke nähen. Dazu rufe ich aber noch einmal extra auf. 

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mitnäht und wir gemeinsam für ganz viele warme Kinderohren und -hälse sorgen können!!! Seid ihr dabei?

1 Kommentar:

amber light hat gesagt…

Sehr, sehr toll! Spätestens beim Weihnachtsgeschenkenähen wäre ich gerne dabei ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...